„Aktionärsverpflegung, Verpflegungsaktionäre und Aktienrecht“

In der „Aktiengesellschaft“ (Nr. 10/2016) behandeln Bayer/Hoffmann einen ganz wichtigen Gegenstand:

  • Die kulinarische Hauptversammlung
  • Kostenlose Hauptversammlungsverpflegung als verbotene Einlagenrückgewähr?
  • Verpflegungsmängel und Beschlussanfechtung
  • Verpflegungsaktionäre und Subtraktionsverfahren

Veröffentlicht von

Ulrich Noack

Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handelsrecht und Wirtschaftsrecht an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf Geschäftsführender Direktor des Instituts für Unternehmensrecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.