Porsche SE …

… ist kein neues Auto, sondern das wird die Holdinggesellschaft „über“ der Porsche AG werden, und außerdem das kontrollierende Unternehmen bei der VW AG sein. So berichtet Porsche über die heutigen Aufsichtsratsbeschlüsse. Nach der Allianz, Fresenius und BASF ist nun Porsche das vierte prominente Großunternehmen, das die „Europäische Gesellschaft“ (so der deutsche offizielle Titel) für sich entdeckt. Es sieht so aus, als ob sich die SE durchzusetzen beginnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.