Veranstaltung zu Zahlungen nach Insolvenzreife (§ 64 GmbHG)

Das 8. Abendsymposion zum Insolvenzrecht findet am Mittwoch, den 29. Juni 2016, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Vortragssaal des Hauses der Universität,  Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf statt.   Es referieren:

Richter am BGH Prof. Dr. Lutz Strohn

Zahlungen nach Insolvenzreife – Neuere Rechtsprechung zu § 64 GmbHG

 

Prof. Dr. Matthias Casper (Universität Münster)

Die Haftung für masseschmälernde Zahlungen nach § 64 Satz 1 GmbHG – hat der BGH den Stein der Weisen gefunden?

 

Veranstalter ist das Institut für Insolvenz- und Sanierungsrecht.

Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, sich zu der Veranstaltung anzumelden.

Veröffentlicht von

Ulrich Noack

Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handelsrecht und Wirtschaftsrecht an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf Geschäftsführender Direktor des Instituts für Unternehmensrecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.