5. Rheinische Gesellschaftsrechtskonferenz

Die 5. Kon­fe­renz am Rhein fin­det am 10.2.2011 an der Uni­ver­si­tät zu Köln statt. Vor­träge und Dis­kus­sion:

  • Die UG (haf­tungs­be­schränkt) — eine GmbH mit ernst zu neh­men­den Son­der­re­geln” (Prof. Dr. Hans-Joa­chim Pries­ter, Ham­burg);
  • Stel­lung­nahme: Zur Reich­weite des Sach­ein­la­ge­ver­bots bei der UG (haf­tungs­be­schränkt) — eine libe­rale Gegen­po­si­tion” (Prof. Dr. Joa­chim Henn­richs, Köln);
  • Pro­bleme in der Pra­xis mit dem Mus­ter­pro­to­koll und der Gesell­schafter­liste nach dem MoMiG” (Dr. Marc Her­manns, Köln)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .